Der Weltfrauentag geht auf das Jahr 1908 zurück. Am 8. März dieses Jahres protestierten Arbeiterinnen einer New Yorker Fabrik für die Durchsetzung besserer Arbeits- und Lebensbedingungen. Um zu verhindern, dass sich andere Arbeiter mit ihnen solidarisieren, schloss man die protestierenden Frauen in der Fabrik ein. Als ein Feuer ausbrach, konnten sie nicht entkommen. 129 Frauen starben in den Flammen.

Die Apothekerin, die Aspirantin, die Pharmazeutisch-kaufmännische Assistentin: Die 1.380 österreichischen Apotheken sind in der Hand von Frauen. 90 Prozent aller 16.000 Beschäftigten sind weiblich und das bis hinauf in die Chefetagen, denn jede zweite Apotheke wird bereits von einer Frau geführt.

Frauen Power für Ihre Gesundheit zeigt sich durch die Liebe zum Beruf, die Freude an der Kommunikation mit den Kunden in all ihrer Vielfalt, die Kompetenz bei der Beratung, Anteilnahme an den persönlichen/gesundheitlichen Schicksalen der Kunden, die Erfüllung von Kundenwünschen, Betriebsklima, Verantwortung für meine Mitarbeiterinnen und zuletzt ein ganz essentieller Punkt: ethisches Handeln im Dienste unserer Gesellschaft. Wir freuen uns über Ihren Besuch, lassen Sie sich beraten, natürlich gerne auch von Frau zu Frau…